Kulturtipps für April 2015

03.04.2015

Für den April bieten wir Ihnen eine Mischung von weniger traditionellen Kulturveranstaltungen an. Sie können sich die Vorstellung des neuen Zirkus in den neu eröffneten Räumen von Jatka 78 anschauen, das Labyrinth der unterirdischen Gänge im Folimanka Bunker besuchen oder sich Fusion-Jazz bei den Jazz-Festspielen anhören und genieβen.

Mladí ladí jazz: Marcus MillerInternationale Jazz-Festspiele: „Jugend mixt Jazz“ 

vom 3. bis zum 28. April / verschiedene Orte

Der sechste Jahrgang der Festspiele „Jugend mixt Jazz“ (Mládí Ladí Jazz) stellt eine ganze Reihe von Interpreten der amerikanischen Jazz-Szene vor. Zum Hauptstar der Festspiele wird der legendäre Bassgitarre-Spieler Marcus Miller. Sie können sich auch auf The Kandinsky Effect mit Rock- und HipHop-Elementen und Elementen der elektronischen Musik freuen, The Bad Plus, Oran Etkin usw.

http://www.mladiladijazz.cz/

Bunkr FolimankaBesichtigung des Folimanka Bunkers

Samstag der 18. April von 9 bis 15 Uhr / Tiefbaubunker Folimanka, Pod Karlovem , Praha 2 - Vinohrady

Während dieses Jahres haben Sie die Gelegenheit, einmal monatlich die weitläufigen Räumlichkeiten im Untergrund in der Nähe vom Albertov Rental Apartments Areal zu besichtigen, die während des sog. Kalten Krieges als Bunker für die Zivilbevölkerung im Falle der Gefahr dienten.

http://www.prague.eu/cs/objekt/mista/1876/podzemni-kryt-folimanka?back=1 

Jatka78Auftritt des neuen Zirkus: Jatka 78

vom 14. April / Pražská tržnice (Prager Marktplatz), Hallen 7 und 8, Jateční 1530/33, Praha 7 – Holešovice

Jatka 78 ist ein neu geschaffener Raum, bestimmt für den neuen Zirkus. Ab Mitte April fängt man mit regelmäβigen Vorstellungen an, wo auβer dem heimischen berühmten Emsemble von Cirk La Putyka auch SKUTR, Bratři v tricku oder 11:55 auftreten werden.

http://www.jatka78.cz/

ArtBrutAusstellung: Art Brut Live

bis zum 17. August / DOX, Poupětova 1, Praha 7

Die Ausstellung ART BRUT LIVE umfasst mehr als drei Hundert überwiegend gegenwärtige Art-brut-Werke von der abcd-Sammlung, die der französische Sammler Bruno Decharme länger als dreiβig Jahre sammelt. Art brut ist eine Kunstform, die unabtrennbar mit dem Schicksal ihres Autors zusammenhängt. Die bildende Kunst ist für sie der Weg, wie sie mit der eigenen Existenz klarkommen können, also wie man den Raum, den Körper, den Geist beherrschen oder sogar die Welt retten kann.

http://www.dox.cz/cs/vystavy/art-brut-live-sbirka-abcd-bruno-decharme