Gute Brille aus der Optik Žilka

16.02.2015

Ein Vorteil beim Wohnen im Areal von Albertov Rental Apartments liegt in der Nähe der Geschäfte und Dienstleistungen vieler Bereiche. Eines davon ist auch die Spitzenoptik von Blahoslav Žilka. Das designvolle Interieur, eine Auswahl an den besten und wertvollen Brilleneinfassungen wie auch Linsen, aber vor allem das freundliche und fachgeschulte Personal machen das Geschäft zum Ort, wo die Kunden immer wieder gerne ankommen.

Blahoslav Žilka hat sich schon am Anfang der 90er Jahre, als er seine erste Optik in Jihlava eröffnet hat, das Ziel gesetzt, hochwertige Dienstleistungen und Produkte anzubieten. Menschen waren aus der sozialistischen Zeit daran gewöhnt, dass man in einem Optikgeschäft einer nach dem anderen schnell ohne individuelle Betreuung bedient werden. Die Theke wurde in der Optik von Herrn Žilka später durch einen Tisch mit Stühlen ersetzt, wo sich die Kunden in Ruhe setzen und Ihre Wünsche mit einem Fachoptiker besprechen konnten. Die Auswahl an den gebotenen Brilleneinfassungen und –gläsern konzentrierte sich auf die hochwertige und designorientierte Weltproduktion. Später dann kam auch der Prager Laden dazu, zuerst in Vinohrady, nachher im Jahre 2009 in Albertov.

Zur Zeit bietet die Optik Brilleneinfassungen von fünf renommierten Marken an, und zwar von der dänischen Gesellschaft Ørgreen, der deutschen Firma Mykita, der französischen Klassik Lafont, der amerikanischen l.a.Eyeworks und der Schweizer Götti. Die Einfassungen werden handgefertigt und ihre Herstellung dauert oft auch mehrere Wochen. Die Brillenlinsen werden ausschließlich von Zeiss geliefert und es handelt sich um Linsen, die direkt für jeden Kunden individuell hergestellt werden. Auch die sonstigen Messgeräte sind von dieser Gesellschaft. Ein einzigartiges Gerät ist das iProfiler, das es nur in einigen Optikgeschäften in ganz Tschechien gibt, und womit insgesamt 10 verschiedene Parameter gemessen werden können. Alles hat hier ein Ziel und zwar, dass Ihre Sehkraft mit einer Brille völlig einwandfrei ist.

Bezüglich der Auswahl an Brilleneinfassungen fügt Herr Žilka hinzu, dass es keine universale Brilleneinfassung gibt. Genauso ist es mit dem Anziehen, Sie nehmen etwas anderes, wenn Sie zur Arbeit gehen, ins Theater oder beim Sporttreiben – wir sollten deshalb auch mehrere Brilleneinfassungen besitzen. Er selber empfiehlt vier Einfassungen zur Verfügung zu haben. Eine für das Büro, eine elegante, eine für die Freizeit und die vierte Brille zum Sport.

Wie in der Mode, auch im Design von Brilleneinfassungen gibt es Trends. Vor fünf Jahren erschienen immer mehr Brillen im Retrostil, die sich von dem ganzen vorigen Jahrhundert inspirieren ließen. Lafont hat sogar eine Reedition-Serie eingeführt, wo er bis zu seinem Anfang in den 20er Jahren zurück kehrt. L.a.Eyeworks ließ sich mit bunten Brillenfarben und –formen aus den 50er Jahren inspirieren. Was die Form, Gestaltung und Design betrifft, ist jedoch unsere Gegenwart außerordentlich bunt. Alles wird getragen, kleine wie auch große Einfassungen, die modernen wie auch retroorientierten Modelle, extravagant wie auch klassisch. Zum Schlager der letzten Jahre sind die Holzeinfassungen geworden, die meisten Brillen werden aber immer noch aus einem hochwertigen Hartkunststoff, Horn oder Titan hergestellt.

„Die Menschen sollten für ihre Augen genauso wie für ihre Zähne sorgen,“ empfiehlt zum Schluss Herr Žilka. Genauso wie zum Zahnarzt sollten wir auch unseren Optiker regelmäßig und vorbeugend besuchen. Denn ungefähr 90 % aller Impressionen kommt an uns durch die Sehkraft zu und es wäre Schade, alle die wunderschönen Details zu meiden, die uns die Welt anbietet.

Optik ŽilkaOptik Žilka

Der Optiker Blahoslav Žilka zeigt die farbigen Brillen aus der Kollektion von l.a.Eyeworks und probiert das klassische Modell von Lafont an.

Optika Žilka

Das Interieur von dem Optikladen Žilka in Prag - Albertov.

Kolekce obrub l.a.Eyeworks.

Die Kollektion der Einfassungen von l.a.Eyeworks.

Oční vyšetření.

Augenuntersuchung.

Přístroj iProfiler společnosti Zeiss pro jedinečné vyšetření očí.

Das iProfiler Gerät der Gesellschaft Zeiss für die einzigartige Augenuntersuchung.